Aktuelle Meldungen

 

 

12.10.20 Biografie über Julius von Jan erschienen

Pfarrer Julius von Jan war von 1928 bis 1935 in Brettach Pfarrer. Nun ist eine Biografie erschienen über diesen mutigen Mann, der seinem Gewissen folgte. Das Buch ist im Pfarramt erhältlich und kostet 17,95€.

 

Der württembergische Pfarrer Julius von Jan (1897–1964) war ein Kind seiner Zeit –...

mehr

01.10.20 Singen im Gottesdienst?

In seiner letzten Sitzung hat der Kirchengemeinderat über das Singen im Gottesdienst beraten. Wir vermissen das Singen so sehr. Es ist doch wesentlicher Bestandteil des Glaubens und des Gemeindelebens. Singen ist der emotionale Ausdruck des Glaubens. Der Oberkirchenrat ermöglicht zwar das Singen in...

mehr

Sanierung des Kirchturmdaches nach Sturmschäden

In den letzten drei Jahren wurden bei vier Stürmen das Dach unseres Kirchturms beschädigt. Es haben sich Kantenbleche am Kirchturmdach gelöst. Die ersten zwei (größeren) Schäden haben wir reparieren lassen. Diese Reparaturarbeiten mussten jeweils mit einem Hubsteiger vorgenommen werden. Die...

mehr

24.12.19 Fröhliche Weihnachten im Spielzeuglager

Was ist denn dieses Jahr los beim Krippenspiel? Da spielen auf einmal Barbie, Ken, Teddybär und Darth-Vader die Weihnachtsgeschichte. Alle Spielzeugfiguren gemeinsam erzählen die Geschichte von dem Kind in der Krippe, das gekommen ist, um Frieden zu bringen.

Aber wie kann Frieden konkret werden?...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.04.21 | Prälat i. R. Ulrich Mack wird 70 Jahre alt

    Der Stuttgarter Prälat im Ruhestand Ulrich Mack wird am 20. April 70 Jahre alt. Landesbischof Frank Otfried July würdigt ihn als „Prediger des Evangeliums mit Herz und Verstand“, der die biblische Botschaft gegenwärtig und ihre Relevanz für die heutige Zeit deutlich machen wollte.

    mehr

  • 19.04.21 | „Woche für das Leben“ hat begonnen

    Die ökumenische „Woche für das Leben“ widmet sich 2021 der Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen. Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July und der Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Dr. Gebhard Fürst, feiern am 24.4. einen Abschlussgottesdienst, den Sie hier im Livestream sehen können.

    mehr

  • 17.04.21 | 500 Jahre Wormser Reichstag

    Beim Reichstag in Worms sollte Martin Luther - dessen Ideen sich inzwischen weit verbreitet hatten - seine Lehre und seine Schriften widerrufen. Doch dazu kam es nicht. Luther verweigerte den Widerruf, was schließlich zur Reichacht und zum Verbot seiner Schriften führte.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de